Was ist die Aktion Wunschbaum?

Ziel der Aktion ist es auf Kinderarmut in Tübingen aufmerksam zu machen. Ebenso soll hilfsbedürftigen Kindern durch die Aktion die Möglichkeit gegeben werden, sich Dinge zu wünschen, die für die Familien aufgrund der finanziellen Situation sonst nicht zu erfüllen sind.

Wie entstand die Aktion Wunschbaum?

Im Jahr 2008 fand in Tübingen die Aktionswoche gegen Armut und Ausgrenzung statt. Der Jugendgemeinderat (JGR) wollte in dieser Woche ebenfalls seinen Beitrag leisten, doch ein wichtiger Punkt fehlte. Es gab noch keine Aktion gegen Kinderarmut. Der JGR nahm sich dieser Sache an und überlegte, wie man einfallsreich und publikumswirksam auf dieses Thema aufmerksam machen kann. Viele Familien haben kein Geld um ihren Kindern Wünsche zu erfüllen, die für andere selbstverständlich zu sein scheinen. Es sollten deshalb die Wünsche von Kindern aus finanziell benachteiligten Familien erfüllt werden. Dazu stellte der JGR einen Baum mit den Wünschen der Kinder auf den Marktplatz, den sogenannten „Wunschbaum“. Die Aktion war geboren. Die Tübinger Bürger:innen sollten ermutigt werden einen Beitrag zum Thema Kinderarmut zu leisten. Die Caritas unterstützte diese Aktion, indem sie dabei half, den Kontakt zu den hilfsbedürftigen Kindern herzustellen. Durch Geld- und Sachspenden konnten 66 Wünsche erfüllt werden. Unterstützt wurde die Aktion auch durch ein Benefizkonzert.

Wie hat sich die Aktion entwickelt?

Jahr Erfüllte Wünsche Zielgruppe
2008 88 0 - 18 aus dem Landkreis mit KreisbonusCard
2010 270 0 - 18 aus dem Landkreis mit KreisbonusCard
2011 50 0 - 18 Jahre im Asylverfahren
2012 380 0 - 18 aus der Stadt Tübingen mit KreisbonusCard
2013 82 0 - 18 Jahre im Asylverfahren
2014 584 0 - 18 aus der Stadt Tübingen mit KreisbonusCard
2015 239 0 - 18 aus der Stadt Tübingen mit KreisbonusCard
2016 236 0 - 6 aus der Stadt Tübingen mit KreisbonusCard
2017 264 0 - 6 aus der Stadt Tübingen mit KreisbonusCard
2018 276 0 - 6 aus der Stadt Tübingen mit KreisbonusCard
2019 652 0 - 10 aus der Stadt Tübingen mit KreisbonusCard & BonusCard Extra
2020 632 0 - 10 aus der Stadt Tübingen mit KreisbonusCard & BonusCard Extra